Galerie-Ferienhaus & Haus Marille / Lage / Kundenbewertungen

 

Unser Artland, im beschaulichen Dorf Wolsier, liegt mitten im Naturpark Westhavelland, umgeben von Flussauen, Wäldern und Seen, eignet sich die Gegend ideal zum Ausspannen. Zwei Ferienhäuser stehen für unsere Urlauber bereit.

 

In der Havel können Sie baden oder Kanu fahren. Für Vogelkundler und Naturliebhaber interessant ist der nahe Gülper See, ein europaweit bedeutendes Schutzgebiet, wo sich im Frühjahr und Herbst zehntausende Gänse, Enten und Kraniche aufhalten - ein Schauspiel!

 

Sternenpark Deutschlands hier ist die dunkelste Region.

 

Die Anreise nach Wolsier mit dem Auto ist einfach, aber man kann auch mit dem Zug nach Rathenow oder Neustadt/Dosse fahren. Von dort geht es gleich weiter mit dem Bahnbus nach Wolsier, die Haltestelle ist direkt vor unserem Hof gelegen. Bus 684

 

Kundenbewertungen


Einfach überwältigend

Christiane S.

Es ist tatsächlich die "Provence des Ostens".. sooo schön...einfach und gerade deshalb so unfassbar 'back to the roots'.. wir haben uns so wohl gefühlt, ob der Skepsis, die wir hatten, wurden wir eines Besseren belehrt! Ganz herzlichen Dank an Dirk und Vera Niklaus und die , die wir kennen lernen durften. Die unverfälschte Natur, die dort zu finden ist und die intellektuellen Gespräche, die wir mitnehmen in die Gegenwart und immer im Herzen haben werden! Es war genau das Richtige, um unserer Silberhochzeit das i-Tüpfelchen aufzusetzen!!!

Es war sicherlich nicht das letzte Mal, dass wir dort einkehren..Potsdam ist nicht weit, aber Natur pur mit Störchen, Seeadler, Fuchs, und Schmetterlinge, die schon fast ausgestorben sind, herrlichen Bienenstöcken mit noch besseren Honig, machen diesen Urlaub einfach unvergesslich! Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein.. frei nach Goethe..


Ruhe, Ruhe, Ruhe

Regine M.

Hier ist nichts los und das ist schön- Kühe, Hühner, Katzen, Hunde und viel Natur und in diesem Jahr eben die Wahnsinnshitze.

Sehr nette Betreuung durch die Vermieterin. Leckerer Honig, den man kaufen kann.

Allerdings ist die Beschreibung des Feriendomizils "Marille" auf der Seite FeWo- direkt etwas irreführend, da es nicht ein Schlafzimmer gibt, sondern es gibt nur einen Raum, in dem Sitzgelegenheiten , das Bett und die Küche enthalten sind. Richtig müsste es als Junior- Suite oder Studio ausgewiesen werden. Für uns waren wenigstens zwei Räume wichtig, da wir mit einem Kleinkind gereist sind und gern nach dem Zubettgehen des Kindes noch die Möglichkeit gehabt hätten, uns im Zimmer aufzuhalten.


Kulturinsel unter weitem Himmel

  • 5 von 5

Liebe Familie Niklaus- wir (Mutter, Vater, Kind) haben uns in Ihrem Haus Marille sehr wohl gefühlt und konnten sofort den Großstadttrubel vergessen und in die Ruhe der Havelaue eintauchen. Ihr liebevoll restauriertes Haus, das viele kreative und individuelle Details bereit hält, war ein gemütlicher Rückzugsort für kühle Frühlingsabende bei wärmendem Feuer im Ofen. Mittags konnten wir bei fast mediterranen Temperaturen im Glashaus in der Sonne liegen. Im großen Garten entdeckten wir viele ästhetisch gestaltete Ecken, sahen den Bienen zu, lauschten der Nachtigall und freuten uns über die Besuche der alten Hundedame. Wir fühlten uns von Ihnen freundlich auf Ihrer Kulturinsel aufgenommen und können das schöne Ferienhaus nur wärmstens weiterempfehlen.

Mit einer Fahrtzeit von nur 1 h von Berlin eignet sich das Ferienhaus für alle, die eine weite, unberührte Natur (Havelauen, Gülper See, Hohenauener See) quasi vor der Haustür suchen, und gleichzeitig auf ein schönes und persönliches Wohnambiente Wert legen.

Herzliche Grüße aus Berlin, Kathrin und Johannes

  • Bewertung wurde abgeschickt: Apr 26, 2016
  • Reisezeitraum: Apr 2016

Wohlfühloase

  • 5 von 5

Ein wunderbares Ferienhaus in einer sehr schönen und ruhigen Gegend!

Wir haben das vollständig ausgestattete Ferienhaus in der Besetzung 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder genutzt und waren rundum zufrieden. Unterstützt durch die liebevolle und sehr gelungene Inneneinrichtung fühlt man sich in dem Haus unmittelbar sehr wohl!

Der sehr gute Honig den die freundlichen Vermietern anbieten, sei hiermit außerdem jedem ans Herz gelegt.

  • Bewertung wurde abgeschickt: Nov 6, 2014
  • Reisezeitraum: Nov 2014

Traumhaft schlafen und Natur geniessen

  • 5 von 5

Im

Lila Haus haben wir uns vier Tage sehr, sehr wohl gefühlt. Eine

künstlerisch ideenreiche, sehr geschmackvolle und wohnliche Einrichtung (sehr gute Matratzen) mit Bibliothek. Das Haus ist sehr geräumig und hell, alles ist sehr sauber und in gutem Zustand. Die Vermieter sind äußerst gastfreundlich und haben uns viele Ausflugstipps gegeben. Auf dem interessanten Künstlerhof und im großen Garten konnten wir immer ein Sonnenplätzchen finden. Gern haben wir uns im Garten umgesehen, die Ruhe und Abgeschiedenheit genossen - und uns über die Nachtigallen(!!) gefreut. Der Künstlerhof ist abgelegen, aber ideal für kunstinteressierte Menschen und Naturliebhaber. Wir haben schöne Radtouren durch die Weite des flachen Havellandes unternommen.

  • Bewertung wurde abgeschickt: May 10, 2015
  • Reisezeitraum: Apr 2015

Wohlfühloase

  • 5 von 5

Ein wunderbares Ferienhaus in einer sehr schönen und ruhigen Gegend!

Wir haben das vollständig ausgestattete Ferienhaus in der Besetzung 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder genutzt und waren rundum zufrieden. Unterstützt durch die liebevolle und sehr gelungene Inneneinrichtung fühlt man sich in dem Haus unmittelbar sehr wohl!

Der sehr gute Honig den die freundlichen Vermietern anbieten, sei hiermit außerdem jedem ans Herz gelegt.

  • Bewertung wurde abgeschickt: Nov 6, 2014
  • Reisezeitraum: Nov 2014